21/0702 Demokratie meint Dich! Frauen fair-treten im ländlichen Raum

17.02. - 19.02.2021

Unser Zusammenleben in Deutschland ist geprägt von unserer Staatsform. Wir leben in einem demokratischen System mit vielen Möglichkeiten und Freiheiten: mit unabhängiger Gerichtsbarkeit, Pressefreiheit und einem starken Grundgesetz.

Durch unser Wahlrecht können wir mitbestimmen. Dennoch ist in unserer Gesellschaft zu beobachten, dass populistische und radikale Töne lauter werden und Unzufriedenheit mit dem System spürbarer wird. Um unsere Demokratie und unsere freiheitlichen Werte zu erhalten, sollten wir uns einmischen, mitreden und aktiv mitgestalten.

Das Seminar beschäftigt sich mit den Grundwerten und dem Grundgerüst unserer Staatsform und der Geschichte der Demokratie. Es werden außerdem die Gefahren für die Demokratie und damit unser Zusammenleben in der Gesellschaft beleuchtet. Die Bedeutung der Gleichberechtigung und Mitwirkung von Frauen in den politischen Entscheidungsgremien und der Weg zur Parität werden erläutert und diskutiert.

Lernziele:

  • Die Geschichte und Funktion einer Demokratie verstehen
  • Gefahren für unsere Demokratie erörtern z.B. anhand von Rechtsradikalismus
  • Die Rolle der Frau in der Demokratie gestern und heute diskutieren
  • Möglichkeiten der eigenen Mitgestaltung
  • Diskurs mit Politikerinnen über aktuelle Themen: Grundrechte während einer Pandemie

Seminarleitung: Ulrike Triebel - Bildungshaus Zeppelin & Steinberg in Kooperation mit dem Kreisverband Gifhorn 

Referent*innen: Verschiedene

Dr. Günter Dickmann, Hankensbüttel

Sigrid Meier, Gifhorn

Gesine Harleß, Ebstorf

Ingrid Pahlmann, MdB, Gifhorn

Christine Gehrmann, Gleichstellungsbeauftragte, Landkreis Gifhorn

Heinz-Jürgen Thies, MdB, Rechtsausschuss (angefragt)

 

<< Zurück

Zur Anmeldung

Anfahrt

Hier geht es zu unserer Anfahrtskizze.

Leitbild

Hier geht es zu unserem Leitbild.

Kontakt

So erreichen sie uns telefonisch.
So erreichen sie uns per    E-mail.

 

Datenverarbeitung

Informationen dazu gibt es hier.

AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

QM

Das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Förderung

Modernisierung