20/4301 Momente des Innehaltens mitten im Alltag - QiGong der vier Jahreszeiten

23.10.-25.10.2020

Ein Wochenende zum Loslassen vom Alltag.

Achtsam nehme ich mich selbst, andere Menschen und die Natur, den Rhythmus der Jahreszeiten wahr.

 

Die Übungen aus dem von mir vermittelten „Qi Gong der vier Jahreszeiten“ nach Meister Zheng Yi und Katrin Blumenberg helfen, unsere Aufmerksamkeit zu zentrieren.

Ich bin konzentriert und mit dem Herzen bei dem, was ich gerade tue. Um ganz da zu sein, braucht es immer wieder die bewusste Entscheidung und auch ein Loslassen von anderen Optionen und Gedanken..  Achtsam nehme ich mich selbst, andere Menschen und die Natur, den Rhythmus der Jahreszeiten wahr.

Die Qi Gong Übungen  fördern unser Selbstvertrauen, führen zu mehr Gelassenheit und stärken das Immunsystem.
Die Übungssequenzen sind für jede  Altersstufe geeignet und lassen sich gut  in den Alltag integrieren. Wir üben im Stehen und im Sitzen, drinnen und draußen. Momente des Innehaltens mitten im Alltag. An diesem Wochenende im Setting des lichtvollen, naturnahen Steinberghauses können wir zur Ruhe kommen, wieder Kraft schöpfen und Gemeinschaft finden.

Seminarziele: 

  • erlernen einfacher Qi Gong Übungssequenzen
  • erlernen kleiner Sequenzen von Qi Massage
  • erkennen welche Übungen zu mir und meiner Lebenssituation passen
  • verstehen, wie Qi Gong Übungen den achtsamen Umgang mit sich selbst anregen
  • kleine Glücksmomente erkennen, Lebensfreude fördern

Seminarleitung: Ulrike Triebel - Bildungshaus Zeppelin  & Steinberg e.V. 

Dozent:  Karl-H. Hangebruch Dipl. Sozialarbeiter, Qi Gong Lehrer , Intergrativer Bewegungstherapeut

Preis: 290 € inkl. Übernachtung und Vollpension im EZ

 

<< Zurück

Zur Anmeldung

Anfahrt

Hier geht es zu unserer Anfahrtskizze.

Leitbild

Hier geht es zu unserem Leitbild.

Kontakt

So erreichen sie uns telefonisch.
So erreichen sie uns per    E-mail.

 

Datenverarbeitung

Informationen dazu gibt es hier.

AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

QM

Das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Förderung

Modernisierung