20/4108 Die Sprache der Märchen - Eine kleine Auszeit für Entspannung & Weiterentwicklung

09.10.-11.10.2020

Märchen reden nicht um den heißen Brei herum. Sie zeigen: Es gibt immer einen Weg...

Es scheint, als würde jedes Märchen von einer ganz besonderen Stimme begleitet. Sie ist einfühlsam, manchmal mahnend, doch stets verständnisvoll. Jene Stimme ist es, die den wundersamen Erzählungen erst das Leben einhaucht und die Märchenhelden und Märchenheldinnen zu unseren Lehrern macht. In diesem Selbsterfahrungsworkshop haben Sie die Möglichkeit anhand der Märchen Ihr eigenes inneres Erleben mit allen Sinnen zu erkunden. Märchen verzaubern uns, da ihre Botschaften ihren Weg direkt in unser Unterbewusstsein finden, sie verfehlen niemals ihre Wirkung. Und genau das ist die eigentliche Magie der Märchen: Sie machen uns stärker. Jedes auf seine Weise... Märchen sind Experten für jede Lebenslage, daher können wir aus ihrem reichhaltigen und uralten Erfahrungsschatz schöpfen. Märchen reden nicht um den heißen Brei herum. Sie zeigen: Es gibt immer einen Weg, und es gibt Helfer und Helferinnen auf diesem Weg, die in schier aussichtslosen Situationen auftauchen. Wer aufmerksam ist, kann aus den Lektionen der Märchen lernen. Mehr noch: Märchen bieten Wertschätzung, indem sie sagen: „Du kannst es schaffen, in dir steckt etwas Königliches.“ Sie machen Mut, denn sie trauen ihren Helden etwas zu. Wer die Bewährungsproben – im Märchen oder im Leben – besteht, kann gestärkt daraus hervorgehen, kann König oder Königin (im eigenen Reich) werden – jeden Tag, immer wieder aufs Neue.

Programm:

  • frei erzählte Märchen
  • Struktur des Märchens (7 Stufen)
  • Erfahren der Märchen mit allen Sinnen
  • Meditationen

Lernziele:

  • die eigenen Ressourcen erkennen oder wiedererkennen
  • Stärken der eigenen Resilienz
  • Vertrauen in die eigene Selbstkompetenz.

Seminarleitung: Ulrike Triebel - Bildungshaus Zeppelin & Steinberg

Referentin: Andrea Brinkmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Märchenerzählerin, Märchentherapeutin, Klientenzentrierte Gesprächstherapeutin nach Rogers

Preis: 226 € inkl. Übernachtung und Verpflegung im EZ

<< Zurück

Zur Anmeldung

Anfahrt

Hier geht es zu unserer Anfahrtskizze.

Leitbild

Hier geht es zu unserem Leitbild.

Kontakt

So erreichen sie uns telefonisch.
So erreichen sie uns per    E-mail.

 

Datenverarbeitung

Informationen dazu gibt es hier.

AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

QM

Das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Förderung

Modernisierung