20/2402 Satire als Spiegelbild von Politik und Gesellschaft

12.06. - 14.06.2020

Satire war und ist stets ein Mittel, um Ereignisse in Politik und Gesellschaft mit Humor und Spott zu kom-mentieren. Die Heimat der Satire ist das Kabarett. Wer dorthin geht möchte sich amüsieren. Heißt das, dass dadurch die Politik zur Lachnummer heruntergekommen ist? Oder will die Satire lediglich Aufklärung leisten, die durch Humor entspannter aufgenommen wird? Oder bleibt das Lachen nicht oft genug im Halse stecken? Das Seminar skizziert die rund 120jährige Geschichte des Kabaretts in Deutschland.

Seminarleitung: Heiko Eifling

Referent: Dr. Gerhard Wysocki

Preis: 155 € inkl. Übernachtung und Verpflegung im EZ, 85 € für Freundeskreis und Förderkreis Mitglieder

<< Zurück

Zur Anmeldung

Anfahrt

Hier geht es zu unserer Anfahrtskizze.

Leitbild

Hier geht es zu unserem Leitbild.

Kontakt

So erreichen sie uns telefonisch.
So erreichen sie uns per    E-mail.

 

Datenverarbeitung

Informationen dazu gibt es hier.

AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

QM

Das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Förderung

Modernisierung