19/2803 JuniorAkademie - "Internationale Musik neu interpretiert" – eine musikalische Reise um die Welt

13.07. - 19.07.2019

Interessierst du dich …

… für Live- und Studiomusik? Möchtest du gerne ausprobieren, welche Zutaten zu einem perfekten Song gehören? Möchtest du gerne wissen, wie ein Song entsteht von ersten Improvisationen über die Tontechnik bis hin zur CD? Möchtest du wissen, was in modernen Tonstudios passiert und möchtest du ausprobieren, wie nahe du dem Ergebnis zu Hause kommen kannst? …

… und bist du …

… jemand, der gerne Musik macht oder singt? Möchtest du deine Fähigkeiten anderen vorstellen und mit ihnen zusammen komponieren und improvisieren? Möchtest du zusammen mit den anderen Teilnehmern unter fachkundiger Begle-itung eine CD aufnehmen und untersuchen, wie sie professionell vermarktet werden kann?…

… dann solltest du …

… dich für den Workshop » "Internationale Musik neu interpretiert" – eine musikalische Reise um die Welt« entscheiden.

Zunächst werden die aus Improvisationen entstandenen Musikstücke professionell aufbereitet, weswegen auch der Besuch in einem Tonstudio auf dem Programm steht. Dort erhaltet Ihr einen Einblick in das, was hinter den Kulissen gespielt wird – zudem seht Ihr, wie viele verschiedene Personen an der Produktion eines Musiktitels beteiligt sind. Den Abschluss bilden bilden gemeinsames Improvisieren, die Präsen-tation der CD und ein gemeinsames Konzert.

Mitzubringen sind eure Instrumente.

Seminarleitung: Heiko Eifling - Bildungshaus Zeppelin & Steinberg

Workshopleiter: Roland Herbst

 

 

 

<< Zurück

Zur Anmeldung

Leitbild

Hier geht es zu unserem Leitbild.

Kontakt

So erreichen sie uns telefonisch.
So erreichen sie uns per    E-mail.

 

Datenverarbeitung

Informationen dazu gibt es hier.

AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

QM

Das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Förderung

Modernisierung