Fotografin: Angelika Zwick, Fotoraum Hannover
Fotografin: Angelika Zwick, Fotoraum Hannover
Fotografin: Angelika Zwick, Fotoraum Hannover
Fotografin: Angelika Zwick, Fotoraum Hannover

21/1605 Menschen fotografieren - eine Sache von Wahrnehmung und Haltung

19.04. - 23.04.2021

In diesem Bildungsurlaub erhalten Interessierte vielseitige Einblicke in das Tun von Berufsfotografen. Eine professionelle Vorgehensweise in der Fotografie lässt sich sehr praktisch auch im beruflichen oder privaten Umfeld einsetzen.

 

Der Fokus liegt auf der zweckmäßigen Anwendung der Fotografie in Berufs- oder Alltagssituationen. Hinsichtlich des Themas Menschenfotografie bedarf es über den geübten Umgang mit der Kamera hinaus einer Offenheit, den Menschen mit seinen Bedürfnissen und seiner Lebenssituation wahrzunehmen. Es gilt, den Bedarf des fotografischen Auftrages zu verstehen. Weiterhin ist es bedeutend, das Unbehagen vor dem Fotografiert werden ursächlich zu begreifen und Empathie bezüglich der Gefühle des Fotografierten zu entwickeln, die im Prozess des Fotografierens vertieft wird. Den Menschen in einer Weise abzulichten, dass durch seine Form auch seine Wesenheit transportiert wird, heißt, ein Foto mit Lebendigkeit zu füllen. Dies gelingt aus einer mitfühlenden, respektvollen, kommunikativen, achtsamen und durchaus humorvollen Haltung heraus.

Die komplexe Herausforderung Menschen zu fotografieren, wird in diesem Bildungsurlaub aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Wir setzen uns mit allen Aspekten eingehend auseinander, um dieses Thema aus Unsicherheit nicht länger zu umgehen. Den Rahmen für die Fotopraxis bilden theoretische Inhalte. Durch das konsequente Zusammenspiel von Fotografie und Bildbesprechungen werden den Teilnehmern intensive Fortschritte ermöglicht. Die Bildgestaltung, in der alle Komponenten des Schaffens zusammenfließen, wird auf ein neues Niveau gehoben. Um einen effektiven Workflow zu entwickeln, erlernen die Teilnehmer die Berücksichtigung sinnvoller Kriterien hinsichtlich der Motiv- und späteren Bildauswahl. Die fotografischen Lerninhalte werden ergänzt durch Bildauswahlen, Bildbesprechungen und Bildoptimierung am Computer unter Zuhilfenahme gängiger Programme.

Lernziele:

  • fotografische Kenntnisse für Beruf und Alltag erweitern und vertiefen
  • Verständnis über unterschiedliche Gebrauchskontexte in der Menschenfotografie erlangen
  • Wahrnehmen und Erkennen von themenbezogenen Fotomotiven
  • fotografische Bildideen nach Vorgabe entwickeln und umsetzen
  • intuitive Bildgestaltung unter Berücksichtigung der Kameratechnik
  • Bildauswahlen, Bildbesprechungen und Bildoptimierung am Computer unter Zuhilfenahme gängiger Programme
  • Workflow Bildoptimierung mit gebräuchlicher Computersoftware
  • Übertrag des Gelernten in den Berufsalltag

WICHTIG: Eigenen Laptop mitbringen, digitale Kamera und weiteres vorhandenes Equipment. Keine Handykamera.

Seminarleitung: Ulrike Triebel - Bildungshaus Zeppelin & Steinberg 

Referentin: Angelika Zwick,  www.fotoraum-hannover.de

Preis: 460 €, inkl. Übernachtung und Vollpension im EZ

 

<< Zurück

Zur Anmeldung

Anfahrt

Hier geht es zu unserer Anfahrtskizze.

Leitbild

Hier geht es zu unserem Leitbild.

Kontakt

So erreichen sie uns telefonisch.
So erreichen sie uns per    E-mail.

 

Datenverarbeitung

Informationen dazu gibt es hier.

AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

QM

Das Bildungshaus Zeppelin & Steinberg ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Modernisierung